Macht mit bei der
Gedenkaktion zum 8. Mai - 75. Jahrestag der Befreiung

Bei der Gedenkaktion geht es darum, an Gedenkorten Blumen niederzulegen und das Bild zu posten. 
Wir haben eine Liste von Straßen, die nach NS-Opfern oder nach WiderstandskämpferInnen benannt sind, zusammengestellt. Es sind erstaunlich wenige im oberbergischen Kreis. Aber es kann auch sein, dass wir einige übersehen haben.
Außerdem eine Liste der Stolpersteine, soweit wir sie finden konnten.
Zum Gedenken an die Zwangsarbeiter gibt es Gelegenheit auf dem Friedhof in Waldbröl, auf dem Grotenbach-Friedhof in Gummersbach und an der Kirche in Lindlar.

Jetzt seid ihr dran:
Hingehen - Blume niederlegen (evtl mit Karte) - Foto machen - gegebenenfalls bei Facebook, Twitter, Instagram o.ä. posten - Foto an uns und an change.org schicken




Ein Dokument vom Tag der Befreiung:
Ein oberbergischer Antifaschist schildert seine Gefühle am 8. Mai 1945


Hier die Bilder von der Gedenkaktion im Oberbergischen;
(Hinweis: Alle Bilder können für eine vergrößerte Ansicht angeklickt werden)

Stolpersteine in der Hauptstraße in Nümbrecht:
(Anmerkung der Einsenderin: "Auf meine kleine Aktion an den Stolpersteinen auf der Hauptstraße in Nümbrecht bei  der Homburgischen Apotheke für 5 Mitglieder der Familie Baer, die von Nümbrecht in die USA flohen, habe ich durchweg positives Echo bekommen. Natürlich gibt es auch Leute, die blind vorübertappen.")

 sn1

Stolpersteine und Gedenkstätte für Zwangsarbeiter in Waldbröl:
sw1sw2

w5w6

fw1fw2

Gedenken in Hückeswagen
Stolpersteine und Gedenkstätte Voßhagen:
sh1 sh2sh3


sh4vohavoha1

Gedenken der DIDF an den Gräbern der Zwangsarbeiter auf dem Friedhof Gummersbach:
d1d2d3

d4d5d6

Gedenken an Straßenschildern in Gummersbach:
(siehe auch https://www.netzgegenrechts-oberberg.org/aktuelles/8-mai-tag-der-befreiung.html)

hbhsmj

Gedenken an Edmund Schiefeling in Engelskirchen
(Anmerkung der Einsenderin:
"Zwei Enkeltöchter von Edmund Schiefeling haben mich unterstützt und wir haben noch lange über die Situation in Engelskirchen gesprochen."
)

es1es2es3es4

Gemeinsames Gedenken der Landratskandidatin Tülay Durdu mit SPD, Grüne und Linke in Nümbrecht



mhblulblf

Stolpersteine in Hückeswagen:

h1h2

Gedenkstätte für Euthanasie-Opfer in Waldbröl:

wa

Gedenkorte in Wipperfürth:

wip
 Am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Wiehl:

12

dbg1dbg2dbg3

An der Friedensmauer in Waldbröl und im Wiehlpark:

3wp

An der Gedenkstätte für ermordete Zwangsarbeiter in Lindlar:

4text


Gummersbach, Friedhof Grotenbach - an den Gräbern der Zwangsarbeiter

b10b11

b1b2b3
b4b5b6
b7b8b9


Gummersbach - Simonsplatz:

si

Fensterdemo an einer Praxis:


pr